Teeniesprechstunde

Im Rahmen einer Mädchen- bzw. Teeniesprechstunde möchten wir junge Patientinnen ansprechen, die auch gerne Freund oder Freundin mit in die Sprechstunde bringen dürfen. Fragen zu Sexualität, körperlicher Entwicklung und Verhütung können in Ruhe besprochen werden. Ob es um die erste Periode, die erste Liebe oder die Pille danach geht – wir nehmen uns Zeit.

Wer sich zunächst im Internet informieren möchte, kann dies z.B. unter www.maedchensprechstunde.de tun. Da wir die inhaltliche Richtigkeit von Informationen aus dem Internet allerdings nicht gewährleisten können, empfehlen wir in jedem Fall auch, die Fragen mit uns persönlich zu besprechen.

Speziell um die jungen Patientinnen kümmern sich Frau Dr. Ariane Kunstein und Frau Dr. Uta Euler.