Osteoporose

Wie lässt sich trotz Älterwerdens Knochenbruch bei banaler körperlicher Belastung vermeiden?

Eine wesentliche Bedrohung der Gesundheit bzw. des Wohlbefindens stellt die Abnahme des festen Knochengewebes (Entkalkung) dar.

Mit einer Knochendichtemessung kann das Ausmaß der Knochengefährdung erfasst werden. Durch geeignete Maßnahmen kann der Entwicklung einer Osteoporose vorgebeugt werden. Bei der Knochendichtemessung handelt es sich in der Regel um eine IGELeistung.